Humans. Design. Events.

Auf diesen Gebieten ist er Profi:

Human Relations / Event Management / Conscious Concepts / Identity & Communications / Recording / Ambience Design / Life Companionship

WAS BEDEUTET DAS GENAU?

Aktuelles, Gedanken und Ereignisse aus unserem Haus:

Pressekammer

Buckminster NEUE ZEIT war heute Beobachter von Verhandlungen der 27. Kammer am Landgericht Berlin Tegeler Weg. Holger und Mika, beide hochsensibel, folgten der Hauptsache im Einstweiligen Verfügungsverfahren zwischen Georg Friedrich Prinz von Preußen, für ihn Rechtsanwalt Markus Hennig, und dem Verein von Journalist und Demokratieaktivist Arne Semsrott.

Fehlurteil

Der Artikel stellt noch keine tiefgründige Auseinandersetzung mit dem Fall Darsow dar. Er ist aber ein Vorläufer. Worum geht es? 542 Js 24.817/09 ist das Urteil, das am 19. Juli 2011 vom Landgericht Darmstadt über Andreas Darsow gefällt wurde. Andreas ist seitdem als Doppelmörder sowie versuchter Dreifachmörder zu lebenslanger Haft verurteilt, außerdem wurde die besondere…

Two Of A Kind

Wenn Sie einen Menschen bei sich haben, der Ihre seelische Essenz teilt, können Sie ihn hüten wie ein Juwel oder zum Teufel jagen. Es entspricht dem Prinzip der Dualität, dass immer zwei große Kräfte ineinanderwirken. Wo Licht ist, ist auch Schatten. Gutes existiert neben Bösem. Menschen finden und verlieren sich. Vergebung und Neuanfang ersetzen Streit…

Corporate Print

Buckminster rollt seine Koordinaten aus und sagt danke an Moritzdruck. Material, Optik und Design sind für uns wesentliche Aspekte, die mit viel Hingabe und Sachverstand erfüllt wurden.

Klaus Meine Case

Buckminster NEUE ZEIT öffnet sein Archiv und berichtet über Zusammenstöße im unternehmerischen Kontext mit juristischem Hintergrund. Im 3. Quartal 2018 begehrte Scorpions Frontmann Klaus Meine die Unterlassung und Löschung einer Marke, die unsere Geschäftsführerin ohne intentionale Bezugnahme zum bekannten Song der Scorpions Wind Of Change für eigene Zwecke angemeldet hatte. Für die Lösung dieses Falls…

Taskforce A. Hildmann

Deutschland wird von mehreren Phänomenen überrollt: Einer Pandemie, Leugnern der Pandemie, neuem Antisemitismus und Zweifeln an der Echtheit des Holocausts. Es findet Volksverhetzung statt. Diese ist nach §130 des Strafgesetzbuches strafbar. Um die Täter bzw. einen der Haupttäter aus dem Verkehr zu ziehen, muss er gefunden werden, denn Attila Hildmann ist flüchtig und untergetaucht. Schon…

In the Making

There will be a personal page for me on which we are working together. About the process: “This is a risky direction, but well – since I was free to interpret you, I did. And I'm very happy with the direction, it's something open with endless potential.“ Release date: Twenty-first of August

Eleven Eleven

Wunder sind natürlich, heilend und universell. Es gibt nichts, was sie nicht vermögen, doch können sie nicht in einem Geist des Zweifels oder der Angst gewirkt werden. Wenn du dich vor irgendetwas fürchtest, erkennst du dessen Macht an, dich zu verletzen. Da, wo dein Herz ist, da ist auch dein Schatz. Du glaubst an das,…

SARS-CoV-II Statement

“Der Umgang mit SARS-CoV-2 erfordert besonderes Augenmaß und das Angleichen eigener wirtschaftlicher Interessen an einen durch die Pandemie bestimmten, veränderten Handlungsrahmen. Chris Moylan, Gunter Birnbaum, Ayke Bröcker und Mika C. Nixdorf äußern sich über Erfahrungs- und Erlebniswerte sowie grundsätzliche Empfehlungen in Bezug auf Covid-19 und Live Events.“

Sound of the Moon

Planetary Cymatic Resonance produces unique audio-visual experiences from natural frequencies found in our universe. Even though Buckminster has decided against representing the artists, we would like to draw your attention to the rare and special art of sonification.

Strafanzeige

Mit Datum vom 02.07.2020 wird Strafanzeige mit Strafantrag gegen insgesamt 7 Personen der Evangelischen Luisen-Kirchengemeinde und dem Kirchlichen Verwaltungsamt Berlin Mitte-West gestellt.

Alarmstufe

Unser Team hat zur “Night of Light“ den Buckminster Unternehmenssitz, ein ehemaliges Wärterhaus, in Szene gesetzt. Der Standort auf dem Luisenkirchhof II in Berlin-Westend birgt Vor- und Nachteile. Trotz widrigster Umstände haben wir am vergangenen Montag (22.06.2020) das Beste aus unserer Lage gemacht und melden uns mit einem Zusammenschnitt und einer Bekanntmachung zurück.

ZU DEN NEUIGKEITEN