Licht, Ton, Video

Veranstaltungstechnik

Hier präsentieren wir Key-Charaktere und Partner in einem Netzwerk, das individuell zum Einsatz kommt und je nach Anforderung in jede Richtung erweitert werden kann.

Chris Moylan, Optikalusion

Der aus Kanada stammende Künstler ist erfahrener Lichtdesigner mit internationaler Ausrichtung und Reichweite. Er entwirft und produziert Lichtkonzepte, die hochpräzise, anspruchsvoll und emotional sind. Seine Arbeiten wurden 2018 und 2019 mit dem German Design Award ausgezeichnet. Chris Moylans derzeitiger Lebensmittelpunkt ist Berlin.

Leistungen

| Lighting Design & Concept
| Lichtprogrammierung
| Renderings
| Leadfunktion (Leitung Licht)
| Planung und Produktion
| Team- und Reiselogistik

Buckminster-Chris-Moylan-01
Buckminster-Chris-Moylan-02
Buckminster-Chris-Moylan-03
Buckminster-Chris-Moylan-06
Buckminster-Chris-Moylan-08
Buckminster-Chris-Moylan-07
Buckminster-Chris-Moylan-10

Ein Licht Unter Vielen

Das sind Sebastian Gottheit und Julian Hayes, die mit analoger Illuminationskunst besondere und wahrnehmungsstarke Lichtwelten erzeugen. Ein subkultureller Charakter entsteht dabei automatisch. Dia- und Overheadprojektoren werfen warmes Licht durch geschliffene Linsen, Folien oder andere Medien und bekleiden die jeweilige Kulisse. Projektionen können statisch oder bewegt, dominant oder dezent, natürlich oder surreal sein. Erfahrungswerte liegen in den Bereichen Festival, Club, Open Air und Corporate Events.

Leistungen

| Lichtszenerien aus analoger Quelle
| Illuminierung, Großbildprojektion, Mapping
| Konzeption und Umsetzung
| Entwicklung/Belichtung von Dias und Folien
| Maß- und Einzelanfertigungen
| Aufbau, Betreuung vor Ort, Abbau
| Festinstallationen auf Anfrage

Eigenes Equipment (Auszüge)

| Pani BP 1,2 – 6kW Projektoren
| Kindermann OHP
| Kodak CAROUSEL 250W
| Dichro Lights
| Diverse Overhead Projektoren mit 400W

Buckminster-ELUV-01
Buckminster-ELUV-02
Buckminster-ELUV-03
Buckminster-ELUV-04
Buckminster-ELUV-05

edelmat.

Das Unternehmen ist ein mittelgroßer Full Service Dienstleister für Veranstaltungstechnik, der seinen Unternehmenssitz in Berlin betreibt und auf der Grundlage verbindlicher Werte agiert. Das hybrid eingerichtete Lager erlaubt den Einsatz eigener moderner Technik sowie die Hinzunahme maßgeschneiderter Komponenten und Systeme aus Partnernetzwerken.

edelmat. Veranstaltungstechnik konzipiert und produziert hochwertige, effiziente Lösungen für seine Kunden, zu denen Kreativ- und Wirtschaftsunternehmen, Locations, Clubs, landeseigene Verwaltungsstrukturen sowie politische Akteure zählen. Das Unternehmen ist auch in Zeiten von COVID-19 handlungsfähig und installiert belastbare Systeme mit exzellenter Sprachverständlichkeit für analoge und virtuelle Zusammentreffen.

Ein Statement über die Verklanglichung von Events: “Für spezielle Anforderungen und bei schwierigen akustischen Räumen sind wir in der Lage auditive Vorhersagen zu treffen und das Beschallungskonzept bereits im Vorfeld und ohne Hektik zu simulieren.“

Buckminster über edelmat.: “Fachwissen, Charme und das gewisse Etwas.“

Leistungen

| Technik für Licht/Ton/Video
| Planung und Konzeption von Live Events
| Umsetzung hybrider und digitaler Events
| Qualifizierte Projektleiter
| Ausgebildete Fachkräfte
| Organisation und Durchführung von Events
| Nationale und Internationale Einsatzorte

Buckminster-Edelmat-03
Buckminster-Edelmat-02
Buckminster-Edelmat-01
Buckminster-Edelmat-04
Buckminster-Edelmat-05

Ayke Bröcker

Der gelernte Veranstaltungsmeister ist fester Projektleiter bei edelmat. und darüber hinaus freiberuflicher Berater, Projektplaner und Sicherheitsbeauftragter. In unserem Kollektiv übernimmt Ayke Bröcker die Technische Planung und Umsetzung von Veranstaltungen und garantiert ein hohes Maß an persönlicher Integrität. Sein Wissen und Leistungsspektrum setzt er zielführend ein, entweder einzeln projektbezogen oder im Gesamtkontext bei edelmat. 

Leistungen & Booking

| Technische Planung und Konzept
| Produktion und Projektleitung
| Bauleitung vor Ort
| Flucht- und Rettungswegpläne
| Verantwortlicher für Veranstaltungstechnik
| Tontechniker (FH)
| Fachberater für VA- und Besuchersicherheit
| Analysen und Umsetzbarkeitsprüfungen

Ayke Bröcker ist Mitglied im Prüfungsausschuss der IHK Berlin zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik, Ausbilder für Fachkräfte der Veranstaltungstechnik (AEVO) und außerdem Hygienebeauftragter für Kunst, Kultur, Veranstaltungen, Ausstellungen und Messen.

Ayke-Broecker-01
Ayke-Broecker-07
Ayke-Broecker-16
Ayke-Broecker-18

Optische Systeme

Hierzu zählen wir Akustik- und Lichtelemente, die durch ihre ungewöhnliche Optik oder Funktionalität auffallen. Der Naturschallwandler beispielsweise ist ein Lautsprecher, den man auf Anhieb als solchen nicht erkennt. Das System wurde vom Schweizer Anton Stucki, der sich bereits im Kindesalter mit dem Thema Akustik auseinandersetzt, entwickelt und am Markt etabliert. Naturschallwandler erzeugen akustische Hologramme und tragen maßgeblich zur Hörgesundheit bei. Sie sind kompatibel für kleine bis mittlere Veranstaltungen (Prüfung auf Passgenauigkeit notwendig), Ausstellungen, Vernissagen und private Anlässe. Die Lautsprecher können für Arbeits- und Wohnumgebungen gemietet oder käuflich erworben werden. Unser Team begleitet den Prozess von der Auswahl bis zur fertigen Installation.

Die Svoboda Niedervoltrampe gilt als Ikone und eine Klasse für sich, wenn es um Licht geht. Sie ist namentlich geprägt durch den mitentwickelnden ehemaligen Szenografen Josef Svoboda. Ihr Licht hat etwas Ätherisch-Göttliches, das sich mit Worten kaum beschreiben lässt. Durch den vordergründigen Einsatz als Konzert- und Theaterstrahler ist sie bei Events deutlich unterrepräsentiert, was uns dazu veranlasst hat, die Rampe in unsere Lichtsprache aufzunehmen. Dank guter Beziehungen zu Theaterhäusern ist die Vermietbarkeit jederzeit sichergestellt.

Buckminster-Optisch-AntonStucki01
Buckminster-Optisch-AntonStucki02
Buckminster-Optisch-Svoboda01
Buckminster-Optisch-Svoboda02

Gunter Birnbaum

In unserem Kombinat ist Gunter technischer Berater sowie die Schnittstelle für Sicherheit und Ordnung. Auf seinen Stationen war Gunter Tontechniker FOH für Bands wie Pink Floyd, Silly und Die Ärzte. Tonmeister und Sounddesigner für die Berliner Symphoniker und die Welttournee Carmina Burana. Technischer Leiter von Industrie- und Großveranstaltungen, dem G8-Gipfel sowie diversen Hauptversammlungen. Gunter Birnbaum doziert über Veranstaltungstechnik und Veranstaltungssicherheit.

Leistungen & Schwerpunkte

| Technische Beratung und Raumakustik
| Veranstaltungsordnung und Sicherheit
| Industrie & Public Events
| Konferenzen und Symposien
| Videomapping

Mika C. Nixdorf

Sie leitet und führt Regie innerhalb des Labels. Auf ihrer Stirn trägt sie regelmäßig Falten des Glücks und der Zufriedenheit. Seit 2003 entwickelt und produziert Mika Events in nahezu allen Größenordnungen. Sie kennt den rauen Charakter von Straßenfesten und Demonstrationen, Komplexität bei Messen, Tagungen und Konferenzen, die hohen Anforderungen an erstklassige Abendevents sowie immensen zeitlichen und nervlichen Druck, den sie und ihr Wesen gekonnt wegbügeln. Mika C. Nixdorf ist vielbegabte Unternehmerin mit langjähriger Agentur-, Geschäftsführer- und Projektleitungserfahrung. Sie bildet Kaufleute der Veranstaltungswirtschaft aus und hat bisher zahlreichen Menschen Orientierung gegeben. Man sagt ihre Liebe für Events durchstreift jede Dimension.

Leistungen

| Beratung, Konzept und Produktion
| Dramaturgie und Spannungsbögen
| Schnittstelle für alle Akteure
| Booking und Kommunikation
| Vertragliche und Kaufmännische Steuerung
| Leitung und Regie